Alle Meldungen

FDP gratuliert Paul Stein zum 97. Geburtstag

27. Juli 2017 FDP

Paul Stein ist ein liberaler Konservativer und begeht seinen 97. Geburtstag. Seit 64 ist Jahren ist er Mitglied in der FDP und sagt, was er denkt; ein echtes liberales Frankfurter Urgestein. Paul Stein kam in Stettin zur Welt. Nach der Entlassung aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft und Vertreibung aus der Heimat lebt Stein seit 1946 in Frankfurt. […]

FDP Frankfurt gratuliert Christian Zeis

20. Juli 2017 FDP

Seine Liebe und Aufmerksamkeit gilt der Kultur: Christian Zeis, liberales Frankfurter Urgestein und seit über 70 Jahren Mitglied in der FDP, begeht seinen 89. Geburtstag. Kultur und Medien haben das Berufsleben von Christian Zeis bestimmt. Gelernter Buchhändler, viele Jahre Journalist in Tagespresse und Rundfunk, zog es ihn später in die professionelle Öffentlichkeitsarbeit. Er wurde Geschäftsführer […]

Vandalismus an Ausstellung der jüdischen Sportstars aufklären

12. Juli 2017 FDP

„Dass die Ausstellung „Zwischen Erfolg und Verfolgung – Jüdische Stars im deutschen Sport bis 1933 und danach“ zum zweiten Mal von Vandalismus heimgesucht wurde, kritisieren wir Freie Demokraten aufs schärfste“, kommentiert Yanki Pürsün, stellvertretender Vorsitzender der FDP Frankfurt die jüngsten Vorkommnisse. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde die Figur der Leichtathletin Gretel Bergmann […]

Bargeld lacht – auch bei der Eintracht

29. Mai 2017 FDP

„Es ist sehr ärgerlich, dass so viele Fans durch die Insolvenz von Just Pay Geld verloren haben. Wenn auch jetzt vermutlich nichts mehr zu retten ist, sollte in der kommenden Saison daraus gelernt werden, “ meint die FDP-Bundestagswahlkandidatin für den Wahlkreis 183, Katharina Schreiner. Sie hat deshalb bei der FDP-Frankfurt zusammen mit Parteifreunden einen Antrag eingebracht, […]

Flughafenstreit – Minister schweigt

24. Mai 2017 FDP

Der Vorsitzende des FDP Kreisverbands Frankfurt, Dr. Thorsten Lieb, übt Kritik am Hessischen Wirtschaftsminister und dessen Passivität beim Zwist zwischen der Fraport und der Lufthansa wegen des Zieles des Flughafenbetreibers, die Anzahl der Low-Cost-Flüge zu steigern. Lieb: „Ich erwarte von dem grünen hessischen Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir, dass er sich nachhaltig und deutlich vernehmbar dafür einsetzt, dass dieser unnötige Streit beendet wird. […]

Netzwerkdurchsetzungsgesetz

23. Mai 2017 FDP

Die Frankfurter Freien Demokraten sprechen sich gegen das geplante Netzwerkdurchsetzungsgsetz aus und wollen stattdessen eine gründliche Diskussion über das gravierende Problem absichtlicher Falschmeldungen und Hassreden im Internet – nur dann können geeignete Maßnahmen zur Prävention und Sanktion gefunden werden, die das hohe Gut der Meinungsfreiheit schützen. Den aktuellen Regierungsentwurf für ein Gesetz zur vermeintlichen Verbesserung […]

Klaus Funk im Amt bestätigt

18. Mai 2017 FDP

Die Ortsgemeinschaft 9/10 der FDP hat in der letzten Mitgliederversammlung ihren neuen Vorstand gewählt. Der amtierende 1. Vorsitzende Klaus Funk wurde in seinem Amt bestätigt. Als 2. Vorsitzende wurden Dr. Julian Langner und Frank Maiwald gewählt. Die Beisitzer des neuen Vorstands sind Sven E. Holm, Dr. Manfred Kircher, Maximilian Lembke, Dr. J. F. Hannes Meckel […]

Ein Neustart muss her, um Europa zu stärken!

21. April 2017 FDP

Die Europäische Union muss sich den Problemen der Zeit energisch und zügig widmen, wenn sie im Wettbewerb mit anderen Weltgegenden nicht zurückfallen will. Darin waren sich die Podiumsteilnehmer der Diskussion „BREXIT – Europa neu denken“ einig, zu der die FDP Frankfurt eingeladen hatte. Das Ausscheiden Großbritanniens aus der EU, das Erstarken populistischer und nationalistischer Strömungen […]

Weißbuch der EU-Kommission zur Zukunft Europas

4. März 2017 FDP

Das Weißbuch „Future of Europe“ des EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker bietet keine zukunftsweisenden Antworten auf die neuen Gegebenheiten und Probleme der Europäischen Union. „Junckers Plan legt wieder einmal nur die Binnensicht der EU-Kommission zugrunde“, erklärt dazu Michael Bross, stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Frankfurt. „Juncker lässt den Weitblick vermissen, der angesichts der gravierenden Veränderungen des weltpolitischen Umfelds […]

Neues Konzept zur Verteilung der Viertklässler

16. Oktober 2016 Bildung, FDP

„Wir brauchen ein Verteilsystem für die Viertklässler, das fair und transparent ist. Wie das in den letzten Jahren gelaufen ist, ist eine Zumutung für alle betroffenen Familien“, begründet der schulpolitische Sprecher der FDP im Römer, Stefan von Wangenheim, die Notwendigkeit eines völlig neuen Ansatzes in der Schülerverteilung. Die FDP hat ein neues Verteilungssystem beschlossen, das […]

Seite 1 von 212