Einhausung der A661

Planen und WohnenBeschlossen durch: Mitgliederversammlung25. Februar 2019

Die FDP fordert vom Magistrat, der Stadtverordnetenversammlung baldmöglichst eine Beschlussvorlage vorzulegen, um eine Entscheidung über die Einhausung der A661 zu treffen, damit Wohnungsbau in Bornheim, Nordend und Seckbach ermöglicht wird und die Fertigstellung des Riederwaldtunnels nicht blockiert wird.