Aufhebung der probeweisen Sperrung des nördlichen Mainufers

VerkehrBeschlossen durch: Mitgliederversammlung28. Oktober 2019

Die Frankfurter FDP fordert die sofortige Beendigung der probeweisen Sperrung des nördlichen Mainufers für den Kraftfahrzeugverkehr. Die FDP Frankfurt hat jegliches Vertrauen in die Amtsführung des Verkehrsdezernenten Klaus Oesterling verloren und fordert diesen zum Rücktritt auf. Die FDP Frankfurt möchte das nördliche Mainufer im Einklang mit Ihrem Verkehrskonzept weiterentwickeln und das Mainufer auf zwei Spuren begrenzen, mit Radstrecken auf beiden Seiten.