Vorbereitung Mitgliederversammlung 12.09.20

Liebe Parteifreundinnen, liebe Parteifreunde,

diesen Samstag, 12. September ab 10:00 Uhr, findet unsere Kreismitgliederversammlung und die Wahlkreismitgliederversammlung im Saalbau Zeilsheim, Bechtenwaldstraße 17, 65931 Frankfurt am Main, statt. Wir wählen einen neuen Kreisvorstand, Delegierte, Landesvertreter und -vertreterinnen sowie die Bewerber/innen für die Bundestagswahlkreise.

Hier finden Sie die Tagesordnungen:

Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl + Delegierte LPT (alle Mitglieder der FDP Frankfurt)

Mitgliederversammlung mit Wahl Vertreter zur LVV (alle FDP-Mitglieder mit Hauptwohnsitz in Frankfurt)

Wahlkreismitgliederversammlung (alle FDP-Mitglieder mit Hauptwohnsitz in Frankfurt)

Zur Vorbereitung haben wir alle eingereichten Anträge auf meine Freiheit eingestellt:

Anträge auf meine Freiheit

Antragsbuch als pdf

Nutzen Sie gerne die Möglichkeit online bereits im Vorfeld Änderungsanträge zu stellen.

Die Leitbildgruppe und einige der Antragsteller zum Leitantrag L2 „Leitbild FDP Frankfurt“ haben sich dankenswerter Weise diese Woche noch einmal zusammengesetzt, um vermittelnde Formulierungen zu entwickeln. Der Kreisvorstand hat im elektronischen Umlaufverfahren beschlossen, die gefundenen vermittelnden Formulierungen zu übernehmen und den Leitantrag L 2 entsprechend neu zu fassen bzw. zu ersetzen.

Die nun als Beratungsgrundlage maßgebliche Fassung des Leitantrages L2 finden Sie hier:

Ersetzungsantrag zum Leitantrag L2 (Beratungsgrundlage)

Für die Beratung am Samstag sind die Antragstellerinnen und Antragsteller der bislang gestellten Änderungsanträge gebeten zu prüfen und mitzuteilen, ob diese aufrecht erhalten bleiben bzw. erneut oder auch verändert gestellt werde oder erledigt sind. 

Änderungsanträge

Des Weiteren finden Sie hier die bisher bekannten Kandidaturen für den Kreisvorstand und für die Bundestagswahlkreise 183 und 182; selbstverständlich besteht die Möglichkeit weiterer Kandidaturen auf der Kreismitgliederversammlung selbst:

Bewerber/Bewerberinnen

Wenn Sie Interesse haben, als Delegierte(r) oder Landesvertreter(in) – letzteres gilt nur für den 14. / 15. November in Willingen – zu kandidieren, besteht ebenfalls die Möglichkeit, dies bereits vor der Kreismitgliederversammlung mitzuteilen. Auch hierzu kann eine Kandidatur selbstverständlich auch auf der Kreismitgliederversammlung erklärt werden. Eine frühere Rückmeldung erleichtert aber der Kreisgeschäftsstelle die Arbeit.

Delegierte / Landesvertreter/-innen

Hinweise zum Gesundheitsschutz:
Wir werden in der Sporthalle in Zeilsheim tagen. Diese hat eine Fläche von 1170 m2 und es wird für jedes Mitglied einen eigenen Platz geben, um die vorgeschriebenen Abstandsregeln einzuhalten. Bitte bringen Sie einen eigenen Mund- und Nasenschutz mit und beachten Sie die allgemeinen Hygienevorschriften des Robert-Koch-Instituts (1,5m Abstand halten, Hände regelmäßig waschen, Mund-Nasenschutz tragen, kein Händeschütteln etc.).

Wir haben auch unter diesem Aspekt alles für einen reibungslosen und vor allem sicheren Ablauf der Versammlung getan und ich hoffe darauf, dass Sie damit alle mit einem sicheren Gefühl an der Versammlung teilnehmen können.

Organisatorische Hinweise:
Wenn Sie die Halle betreten, suchen Sie sich bitte direkt einen Tisch aus und bleiben Sie am besten vor Ort. Ihre Stimmkarte erhalten Sie dann direkt am Platz. Wir haben außerdem ein Catering organisiert. Im Clubraum 4 werden den ganzen Tag kleine Mahlzeiten angeboten und im Clubraum 5 können diese dann an den Tischen gegessen werden. Das Essen darf nicht in der Halle konsumiert werden. Da maximal 20 Personen gleichzeitig im Clubraum 5 mit den geltenden Abstandsregeln reinpassen, werden wir den Tag für das Catering zeitlich aufteilen.

Ich freue mich auf einen spannenden Parteitag mit Ihnen und vor allem darauf, Euch / Sie mal wieder persönlich zu treffen; dieser persönliche Austausch fehlt mir doch sehr.

Beste Grüße

Ihr
Thorsten Lieb
Kreisvorsitzender