Patrick Günnel

Beruf:
Promotionsstudent

Jahrgang: 1986


FDP:

2007
Eintritt in den FDP Kreisverband Chemnitz

2016
Wechsel zum FDP Kreisverband Leipzig

2017
Wechsel FDP Kreisverband Frankfurt am Main

seit 2018
Mitglied im Kreisvorstand der FDP Frankfurt

Mitglied im Vorstand der Ortsgemeinschaft 2 (Bockenheim/Kuhwald/Westend)


Junge Liberale:

2007
Eintritt in den Kreisverband der Jungen Liberalen Chemnitz

2010 – 2011
Stellvertretender Kreisvorsitzender und Pressesprecher der Jungen Liberalen Chemnitz


Privates & Berufliches:

Nach dem Realschulabschluss schlossen sich eine Ausbildung zur Fachkraft für Lagerwirtschaft, das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg, ein berufsbegleitendes Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie verschiedene (zum Teil dispositive) Tätigkeiten im Automobil- und Bankensektor an, denen ein Studium der Rechtswissenschaft und unterschiedliche Betätigungen im wissenschaftlichen Bereich sowie in Sozietäten folgten.

Gegenwärtig stipendiengestützte Promotion zum Thema: „Die Unternehmensreputation als Rechtsproblem. Eine äußerungs- und gesellschaftsrechtliche Abhandlung sowie rechtsdogmatische Konzeptualisierung der Unternehmenspersönlichkeit auf der Grundlage etablierter Reputationsforschung“.