Meldungen September 2018

Minister Tarek Al-Wazir schweigt erneut

28. September 2018 Verkehr

Konflikt zwischen Lufthansa und Fraport Der Vorsitzende des FDP Kreisverbands Frankfurt, Dr. Thorsten Lieb, übt erneut Kritik am Hessischen Wirtschaftsminister und dessen Passivität beim Zwist zwischen der Fraport und der Lufthansa wegen der Ursachen des Sommerchaos mit vielen Verspätungen und Flugabsagen sowie der vorgeschlagenen Maßnahmen, wie dies künftig verhindert werden kann. Lieb: „Al-Wazir schweigt wieder und nimmt […]

Dieselfahrverbote sind Enteignung

17. September 2018 FDP, Verkehr

Die FDP Frankfurt bittet die Fraktion der FDP im hessischen Landtag, parlamentarische Initiativen zu ergreifen, um Dieselfahrverbote doch noch abzuwenden. Die FDP Frankfurt fordert von der hessischen Landesregierung Rechtsmittel gegen das Urteil des Wiesbadener Verwaltungsgerichts einzulegen. Die Landesregierung soll darüber hinaus Bundesratsinitiativen ergreifen, um 1. für eine wissenschaftliche Überprüfung der Grenzwerte zu sorgen und 2. […]

FDP demonstriert auf dem Main

14. September 2018 Sport

FDP Frankfurt demonstriert auf dem Main für bessere Freizeitsportpolitik – Frankfurt soll Hauptstadt des Freizeitsports werden  Die Frankfurter FDP hat mit einer Demonstration am Main aus Stehpaddlern ihre Forderung nach einer besseren Freizeitsportpolitik betont. Am Freitagabend paddelten die Frankfurter Landtagskandidaten Maria-Christina Nimmerfroh und Sebastian Papke mit Freizeitsportaktivisten, um zu Lande und zu Wasser ihre Ziele […]

Dieselurteil blamiert Verkehrspolitik

6. September 2018 FDP

Landtagskandidat Sebastian Papke: „Das Urteil des Verwaltungsgerichts Wiesbaden zum möglichen Dieselfahrverbot ist ein Schlag ins Gesicht der Frankfurter Verkehrspolitik. Bisher wurde in der Pendlerhauptstadt Hessens wie in einem Dorf agiert. Statt den Boom der Metropole Frankfurt zu gestalten, wurde nur Flickschusterei betrieben. Der Berufsverkehr wurde zu lange ignoriert – dabei sind die Wohnungsprobleme Frankfurts nur […]