Meldungen Juni 2018

Wohnungsmarktpolitik – Projekte müssen schneller umgesetzt werden

29. Juni 2018 FDP

„Die hohe Zahl an fehlenden Wohnungen bis 2040 ist nicht überraschend. Bereits seit längerem fordere ich die Stadtpolitik auf, den Fokus nicht primär nur auf ein Großprojekt (den geplanten Stadtteil im Nordwesten) zu setzen, sondern mehrere Projekte parallel anzugehen und diese schnellstmöglich  umzusetzen“, kommentiert der FDP-Landtagskandidat für den Frankfurter Wahlkreis 35, Sebastian Papke, den aktuellen […]

Grundstück Klapperfeld sinnvoll nutzen

26. Juni 2018 FDP-Fraktion im Römer

Die FDP-Römerfraktion hat den Magistrat in einem Antrag aufgefordert, das Grundstück Klapperfeld, auf dem sich derzeit noch das heruntergekommene Gebäude des ehemaligen Polizeipräsidiums befindet, einer wirtschaftlich gewinnbringenden und angemessenen Nutzung zuzuführen und es dem Land Hessen für die Erweiterung des Gerichtsstandortes anzubieten. Uwe Schulz, rechtspolitischer Sprecher: „Das Grundstück Klapperfeld hat aufgrund der zentralen Lage in […]

Verkehrschaos Adickesallee beenden

26. Juni 2018 FDP-Fraktion im Römer, Verkehr

Die FDP-Römerfraktion will, dass die Stadt im Bereich der Baustelle in der Adickesallee umgehend die zweite Fahrspur wieder für Autofahrer freigibt. Die Zustände insbesondere im Bereich der Kreuzung Adickesallee/Eckenheimer Landstraße seien nicht zumutbar, sagte die Fraktionsvorsitzende Annette Rinn. „Die derzeitige Verkehrsführung ist nicht nur eine Schikane für Autofahrer. Auch für Radfahrer und Fußgänger ist die […]

Halbzeit für den Klinikverbund: Wie ist der aktuelle Stand der Kooperationen?

15. Juni 2018 FDP-Fraktion im Römer

Zu Beginn des Jahres 2016 fiel der Startschuss für die Fusion der Kliniken des Main-Taunus-Kreises und dem Klinikum Frankfurt Höchst zu der Kliniken Frankfurt-Main-Taunus GmbH. Innerhalb von fünf Jahren soll der Zusammenschluss schwarze Zahlen schreiben. „Ein wichtiger Punkt, der sich aus unserer Sicht auch erfolgreich auf die angestrebte positive Finanzlage auswirken könnte, ist das Zusammenspiel […]

Angela Merkel für eine europapolitische Grundsatzrede in die Paulskirche einladen

15. Juni 2018 FDP

„Wir Freie Demokraten bitten die Stadtverordnetenversammlung darum, eine Einladung an Frau Bundeskanzlerin Angela Merkel auszusprechen, noch vor der Europawahl am 26.05.2019 eine europapolitische Grundsatzrede in der Frankfurter Paulskirche zu halten, um ihr damit die Gelegenheit zu geben, hier in Frankfurt am Main am Ort der Zusammenkunft des ersten frei gewählten deutschen Parlamentes ihre Vorstellungen für […]