Elke Tafel-Stein

Elke Tafel-Stein ist planungs- und baupolitische Sprecherin der FDP-Fraktion im Römer.

Als echtes Frankfurter Kind wurde Elke Tafel-Stein 1965 in Frankfurt am Main geboren und ist bis heute ihrer Geburtsstadt treu geblieben. Mit ihrer Familie lebt sie in ihrem Elternhaus im schönen Stadtteil Niederrad.

Hauptberuflich leitet sie das Qualitätsmanagement im Zentrum der Chirurgie der Uni-Klinik Frankfurt.

Parlamentarische Erfahrung sammelte Elke Tafel-Stein von 1990 bis 1997, als sie Mitglied im Ortsbeirat 5 (Niederrad, Sachsenhausen, Oberrad) war. Inhaltliche Schwerpunkte waren dort die Verkehrspolitik sowie Politik für Kinder, deren Interessen sie als Kinderbeauftragte im Ortsbeirat wahrnahm.

Ihre politische Leidenschaft ist die Planungspolitik. Es macht ihr großen Spaß, Frankfurt mit gestalten zu können. Seit 2001 ist sie Mitglied in der Stadtverordnetenversammlung mit dem Schwerpunkt Planungspolitik.